Autor: Schriftleiter

Absturz der Systemmedien

Rückläufige Reichweiten für deutschsprachige Mainstream-Medien Nicht zuletzt wegen der einseitigen Corona-Berichterstattung kaufen in Österreich und der BRD inzwischen immer weniger Leser die Zeitungen und Zeitschriften,

Weiterlesen »

Die „Vernitschung“ Bayreuths

Krankheiten, Seuchen, Epidemien ziehen oftmals nicht nur körperliche, sondern auch geistige und psychische Folgen nach sich. Das zeigt sich derzeit an zahlreichen Mißständen, die offenbar

Weiterlesen »

Corona-Notstand in Südtirol

Medien verschweigen breite Protestbewegung Die Corona-Politik der Regierenden hinterläßt in ganz Europa eine Spur der Verwüstung. Auch im vermeintlich idyllischen Südtirol bleibt kein Stein auf

Weiterlesen »

Der EU-Zentralismus scheitert

„Corona“ unterstreicht völlige Unfähigkeit der Europäischen Union Bereits im ECKART 9/2019 („Brüssler Gruselkabinett gegen Bürger und Völker Europas“) hielten wir fest, daß von der neuen

Weiterlesen »

Kerzen für unsere Toten

Gedenken an die Opfer des 4. März 1919 heuer nur in stiller Form möglich Alljährlich gedenken volks- und geschichtsbewußte Deutsche, insbesondere natürlich die Sudetendeutschen, der

Weiterlesen »

Der Sautanz im Burgenland

Vom Brauch, in der kalten Jahreszeit ein Schwein zu schlachten Miteinander arbeiten, miteinander feiern, das hält die Gemeinschaft im Dorf zusammen. Der noch vor einem

Weiterlesen »